Geschäftsjahr 2021

Karrieremanagement und Schulungen

Unser Auftrag:

Mitarbeiter bei Körber sollen von Beginn an und während ihrer Laufbahn bei uns über alle Karrierephasen (z. B. Bewertung) und Möglichkeiten der Weiterentwicklung (z. B. Schulungen) informiert und einbezogen werden.

Ziel:

Wir wollen uns unseren Mitarbeitern gegenüber gerecht und transparent verhalten.

Das haben wir uns vorgenommen:

Ob Datensicherheit, Nachhaltigkeit oder Karriere-Entwicklung bei Körber – wir möchten unsere Mitarbeiter stets klar und offen darüber informieren, was wir tun und was bei uns möglich ist. Sei es die transparente Dokumentation von Arbeitsabläufen und Datenänderungen oder die Einführung eines konzernweiten Lösungsansatzes, um die Weiterbildung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter zu fördern. Programme für Führungskräfte sollen sich an den Körber-Grundsätzen orientieren, einschließlich der Aspekte der sozialen Verantwortung und Vielfalt im Unternehmen.

Das haben wir schon erreicht:

Die Digitalisierung von Arbeitsabläufen konnte in Deutschland bereits weitestgehend erreicht werden, etwa durch die bundesweite Einführung der digitalen Personalakte. Auch die Bearbeitung von Anfragen an das Personalmanagement wurde größtenteils digitalisiert. Um den Überblick über unsere Talente, Karrierewege und erforderlichen Kompetenzen mit nachhaltigen Karrieremöglichkeiten innerhalb des Unternehmens zu gewährleisten, haben wir unser bestehendes Talentmanagementsystem überarbeitet und bauen es kontinuierlich aus. Auch das Angebot von Weiterbildungsmöglichkeiten erweitern wir ständig, um die Lernkultur in der Organisation fest zu verankern. Darüber hinaus haben wir damit begonnen, alle Führungstrainings und Führungsprogramme (auf Konzernebene) an der Körber-Strategie und den neuen Führungsgrundsätzen, einschließlich Corporate Social Responsibility und Diversity, auszurichten.

  • Wir fördern und fordern lebenslanges Lernen als Beitrag zum unternehmerischen Wachstum.
  • Anzahl/Anteil der Führungskräfte, die am konzernweiten Talentmanagementsystem GPS (Global Potential and Succession Management) teilnehmen
  • 2022: Festlegung der angemessenen Lernstundenanzahl pro Mitarbeiter; in den Folgejahren jährliche Kontrolle der Inanspruchnahme des Weiterbildungsangebots
  • Vorbereitung des weltweiten GPS-Zyklus mit dem Zielwert 75 % der Führungskräfte bis 2022; 90 % der Führungskräfte bis 2023

Mehr erfahren über unseren Weg
zu mehr Nachhaltigkeit:


energy_savings_leaf
Wir redu­zieren unsere CO₂-Emission und den Energie­verbrauch
zur Umwelt
people
Wir sind ein fairer und attrak­tiver Arbeit­geber
zur Gesellschaft
hub
Wir haben verant­wortungs­volle Liefer­ketten
zur Unternehmensführung

Körber Nachhaltigkeitsbericht 2021

Alle Informationen auf einen Blick: Laden Sie hier den Nachhaltigkeitsbericht des Körber-Konzerns als PDF herunter.

Download PDF Datei (11 MB)

nach oben
nach oben