Pressemeldung

In 24 Stunden durch den Konzern: Körber veranstaltet ersten globalen virtuellen Karrieretag

Hamburg, 26. Oktober 2021 – Vier Zeitzonen, 24 Stunden, 100 Standorte und 40 Sessions: am 18. November 2021 findet erstmalig ein 24h Körber Career Day statt – virtuell und konzernweit. Körber-Teams an vielen Standorten informieren über Karrieremöglichkeiten im Technologiekonzern, beantworten Fragen und geben Berufseinsteigern und -erfahrenen Einblicke in die Geschäftsfelder Digital, Pharma, Supply Chain, Tissue und Tabak. Die Schwerpunktthemen: Innovation, Unternehmertum, Führung sowie Digitalisierung und Venture Building.

Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an mehr als 100 Standorten weltweit versteht sich Körber als die „Heimat für Unternehmer“ – Ein Team von Expertinnen und Experten, das unternehmerisches Denken in Erfolge für Kunden und Stakeholder umsetzt. Als Anbieter von Zukunftstechnologien für Maschinen und Anlagen, passgenauer Software, Industrial IoT- und Digitalisierungslösungen sowie Venture Building bietet Körber Talenten zahlreiche Möglichkeiten für eine erfolgreiche Karriere und unterstützt alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dabei, ihre Fähigkeiten optimal einzusetzen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen. 

Exklusive Einblicke ins Unternehmen

Während des 24h Körber Career Day haben Auszubildende und Studierende, aber auch Berufserfahrene über mehrere Zeitzonen hinweg die Gelegenheit, Körber in allen Facetten kennen zu lernen. In Online-Sessions führen Teams von nahezu allen Standorten durch die Geschäftsfelder des Konzerns. Wesentliche Themen-Sessions wiederholen sich analog der Zeitzonen, sodass Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit haben, jeweils das ganze Programm zu erleben. 

„Körber ist der passende Arbeitgeber für alle, die mit Leidenschaft handeln, Bestehendes immer wieder hinterfragen, weil sie innovativ sind und jeweils nach den besten Lösungen für unsere Kunden suchen. Der weltweit erste 24h Körber Career Day ist eine Einladung an alle, die unser Unternehmen, unsere Marke und unsere Unternehmenskultur kennenlernen möchten. Talente wie auch Berufserfahrene, die in einem innovativen, marktführenden Unternehmen mitgestalten wollen. Die Chancen und die internationalen Optionen sind so vielfältig, ganz gleich, ob man Auszubildender ist oder als Quereinsteiger aus einer anderen Branche kommt“, erklärt Gabriele Fanta, Leiterin Group Human Resources bei Körber.

Fach- und Führungsthemen – breites Angebot 

Neben einem virtuellen Messestand umfasst das Programm Podiumsdiskussionen zu den Themen Nachhaltigkeit, Unternehmertum, Führung oder Innovationsmanagement sowie Live-Breakout Sessions für tiefere Einblicke in die Standorte und den Austausch der Teilnehmer untereinander. Ebenso können Teilnehmer auf Tuchfühlung mit dem Vorstand und dem Top Management gehen. Die „Hauptbühne“ des Career Day ist Schauplatz zahlreicher Beiträge aus den verschiedenen Körber-Geschäftsfeldern. Sie zeigen die Vielfalt im Unternehmen – sowohl thematisch als auch im Hinblick auf die unterschiedlichen Karrieremöglichkeiten. Das Panel „Home for Entrepreneurs“ beispielsweise gibt Einblicke in die DNA des Konzerns – eine Kombination aus Unternehmertum, Start-up-Mentalität und Innovationskraft. Faktoren, die Körber zu einem attraktiven Arbeitgeber für Talente und Experten aller Altersgruppen macht. 

Im Rahmen von Expert Talks sprechen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Körber über ihre eigenen Erfahrungen und zeigen Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern. Das reicht von Eindrücken als Expat bis hin zum möglichen Wechsel in andere Geschäftsfelder des Konzerns als Beleg für die Breite der Optionen, die Körber bietet. In den Live-Breakout Sessions können sich Interessenten unmittelbar mit den HR-Ansprechpartnern austauschen, Fragen stellen und sich detailliert über einzelne Aufgabenbereiche und Standorte informieren. Zusätzlich gibt es spezielle Einführungs- und Trainingsangebote rund um Agile Working, Digital Product Design und auch die optimale Art der Bewerbung. Der virtuelle Messestand ist über die komplette Veranstaltungszeit besetzt und bietet die Möglichkeit zum direkten Austausch mit Top Managern, HR-Verantwortlichen und Recruitern einzelner Fachbereiche.

Interessenten finden Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung unter dem folgenden Link.

nach oben
nach oben